Raumsparwanne: 7 praktische Designs

DIE PLATZSPARENDE WANNENALTERNATIVE

Raumsparwannen sind wahre Platzwunder. Diese Badewannen passen in fast jedes Bad und es gibt sie in vielen Ausführungen. Oftmals fehlen wenige Zentimeter zum erfüllten Wannentraum. Da ist eine asymmetrische Badewanne das optimale Mittel, um nicht komplett auf eine Wanne verzichten zu müssen. Doch die Raumsparbadewanne ist nicht eine Verlegenheitslösung. Durch ihr individuelles Design kann sie mühelos zum Hingucker werden.

 

Individuelle Lösungen mit der Raumsparwanne finden

Vor allem in Mietwohnungen sind die Bäder oftmals zu klein für große Badewannen. Doch gerade im Winter und in der Erkältungszeit wünschen sich sogar die passioniertesten Duschliebhaber ein wärmendes Vollbad in einer bequemen Badewanne. Möchte man sich nicht nur mit einer Dusche zufriedengeben, gibt es die Möglichkeit, sich für eine Raumsparwanne zu entscheiden. Diese originellen Badewannen passen sich den Gegebenheiten an und können durch eine Schürze individuell gestaltet werden. Das Geheimnis dieser Raumsparwannen liegt in der Asymmetrie.

Eine Raumsparwanne ist platzsparend und bietet dennoch Badevergnügen. Denn ist die Badewanne asymmetrisch geschnitten, bleibt mehr Lauffläche für die Nutzer. Die Wanne bietet trotzdem ausreichend Platz zum Baden. Da sich die Modelle meist zum Fußende hin verjüngen, wird dort Platz eingespart, wo ohnehin wenig Raum benötigt wird. Darüber hinaus gibt es die Raumsparwanne in vielen verschiedenen Formen und die Option, an nahezu allen Ecken und Seiten der Wanne Einsparungen vorzunehmen. Somit können Sie je nach Größe und Schnitt des Badezimmers die ideale Lösung und damit die ideale Badewanne finden.

 

Grundriss Wannenbad im Art-déco-Stil

Durch den asymmetrischen Schnitt der Raumsparbadewanne lässt sich die Badtür problemlos öffnen

 

Ebenso ist der Gebrauch als Badewanne mit Dusche möglich. Es gibt spezielle Ausführungen der Raumsparwanne mit Duschzone. Doch auch ohne besondere Aussparung kann man sie als Duschbadewanne nutzen. Da die platzsparende Badewanne an einem Ende schmaler ist, steht einem angenehmen Duscherlebnis nichts im Weg. Alle Modelle lassen sich mit einer Badewannenfaltwand oder einem Vorhang ausstatten. Ein optimaler Spritzschutz für die Raumsparwanne ist somit gegeben.

 

Raumsparwanne mit Duschfunktion von Mauersberger

Auch Duschen ist mit einer Raumsparwanne kein Problem

 

Raumsparwanne mit Wannenschürze von Mauersberger

 

Durch Anpassen der Wannenschürze an die Wandgestaltung fügt sich die Badewanne perfekt in den Raum ein und schafft ein homogenes Umfeld

Viele Möglichkeiten bei Raumsparwannen

In Form und Ausstattung sind der Raumsparwanne nahezu keine Grenzen gesetzt. Wählt man eine eher ovale Formgebung, erhält man vor allem eine edle Variante der kleinen Badewanne. Durch die stark abgerundeten Ecken ist die Badewanne platzsparend. Die Liegefläche der Raumsparwanne bleibt großzügig, lediglich der Platz zur Ablage wird verringert.

Beliebt ist ebenfalls die Raumsparwanne als Eckwanne für ein kleines Bad. Der Vorteil, eine Eckbadewanne asymmetrisch zu gestalten, liegt darin, dass die Fläche der Wanne weiterhin großzügig bemessen ist. Doch durch die Verkürzung und/oder Verschiebung eines oder sogar beider Schenkel ist der Gewinn an Lauffläche enorm. Dazu kommt, dass eine Badewanne für die Ecke ebenso zusätzliche Ablagemöglichkeiten (z. B. für Dekoration) bietet.

 

Eckige, assymetrisch geformte Wanne mit langer Ummauerung in Schwarz, Wandarmatur, Fliesen in Holzoptik, schmales, langes Fenster über Wanne

Auch eine großzügigere Eckbadewanne kann durch Asymmetrie wertvolle Lauffläche sparen und trotzdem für bis zu zwei Personen Platz bieten

 

Ovale Raumsparwanne von Mauersberger

Bei der Raumsparwanne sind alle Formen und Größen wählbar: Wie wäre es mit z. B. mit einer eher ovalen Badewanne?

 

Auch wenn die Raumsparwanne in erster Linie Raum einspart, heißt das nicht, dass sie nicht auch für zwei Personen ausgelegt sein kann. Wenn an der richtigen Stelle gespart wird, ist eine „Badewanne für 2“ ebenfalls realisierbar. Eine weitere Möglichkeit, um mit der Raumsparwanne die Lauffläche zu schonen, ist, die Badewanne in den Boden einzulassen. Dies gelingt vor allem, wenn es sich um ein Bad mit einer hohen Decke handelt. Mithilfe eines Podests entsteht um die Badewanne herum eine große Abstellfläche. Gleichzeitig können in das Podest Regale oder Schränke eingebaut werden, die wiederum wertvollen Stauraum schaffen.

Eine außerordentlich nützliche Variante ist die begehbare Badewanne. Mittlerweile gibt es Raumsparwannen, die diese Funktion besitzen. Die Modelle sind mit einer speziell abgedichteten Tür ausgestattet und das Steigen über den Wannenrand entfällt komplett. Somit sind auch Menschen mit Bewegungseinschränkungen in der Lage, die Badewanne mit Einstieg ohne Hilfe zu nutzen.

 

Raumsparwanne für zwei

Durch Anbau der Raumsparwanne an einen halbhohen Raumteiler wirkt der Raum größer und es schafft eine zusätzliche Ablagefläche

 

Raumsparwanne kombiniert mit einer asymmetrischen Dusche

In Kombination mit einer asymmetrischen Dusche lässt sich doppelt Platz sparen

 

In den Boden eingelassene Raumsparwanne von Mauersberger

Eine in den Boden eingelassene Raumsparwanne wirkt elegant und wird so zum Hingucker im heimischen Badezimmer

Gemeinsam zur passenden Raumsparwanne

Sie träumen von einer Badewanne und möchten die ideale Lösung für Ihr Badezimmer finden? In unseren Badausstellungen können Sie sich von den praktischen Raumsparbadewannen überzeugen und sogar Probeliegen! Gern unterstützen wir Sie bei Auswahl und Montage einer passenden Badewanne.