Was ist eine Design-Badewanne?

Tipps und Beispiele für Ihr Zuhause

In der Badgestaltung zeigt sich, dass der Faktor Design Badewanne, Dusche, Waschtisch & Co. stark beeinflusst. Er spielt für Verbraucher zu recht eine erhebliche Rolle. Badewannen sind mit variabler Formgebung, verschiedenen Materialien, Farben, Licht und Wellnesselmenten in der Lage, das bloße Schaumbad in eine Spa-Anwendung zu verwandeln. Mit ihrer Optik bereichern Design-Badwannen jedes Badezimmer und tragen auf diesem Wege entscheidend zu einer einladenden Atmosphäre bei. Erfahren Sie in diesem Artikel, was Design-Badewannen ausmacht und entdecken Sie wunderbare Beispiele.

 

Mit durchdachtem Design Badewanne zum Blickfang machen

Eine Design-Badewanne besticht in erster Linie durch ihre Optik. Ganz unabhängig vom Material für die Badewanne und der Einbausituation hebt sich eine solche Wanne aufgrund der besonderen Gestaltung von anderen ab. Deswegen muss sie keine ungewöhnliche Form oder Farbe haben. Es ist viel mehr die Tatsache, dass das Design formvollendet ist. Neben der Badewanne betrifft das auch Armatur, Siphon und anderes Zubehör. Jedes Element, welches essenziell für die Wanne und für den Nutzer sichtbar ist, erfüllt diesen Designanspruch.

 

Erstes Bild: Freistehende, ovale Badewanne vor Steinwand; Zweites Bild: Ovale, bauchige Wanne mit goldener Wannenfront; Drittes Bild: Rechteckige Wanne mit abgerundeten Ecken und Standarmatur von oben fotografiert; Viertes Bild: Rechteckige Badewanne mit goldener Standarmatur

Stilistisch betrachtet, ergibt sich für Design-Badewannen ein weites Spektrum. Sie können rund, eher oval mit weichen Zügen und ebenso geradlinig mit ausgeprägten Ecken und Kanten sein.

 

Eine hochwertige Verarbeitung und qualitative Materialien stellen sicher, dass die Badewannen optisch beeindrucken und lange Freude bereiten. Wenngleich Stoffe wie Stahl (emailliert), Acryl, Verbundwerkstoffe (wie Mineralguss und Beton), Glas und andere unterschiedliche Eigenschaften besitzen: Hier muss jeder Nutzer für sich entscheiden, welche Kriterien wichtig sind. Mit der richtigen Pflege halten die Badewannen viele Jahre.

 

Weitere Informationen rund um die Badewanne:

 

Im Handumdrehen kann ein schönes Design Wanne, Dusche und andere Produkte hervorheben. Kein Wunder, dass Designer Badewanne, Waschbecken & Co. immer wieder neu interpretieren und mit Formen und Farben spielen. Für die Badgestaltung gibt es unzählige Möglichkeiten. Bei der Badewanne bedeutet das für Verbraucher, dass sie aus diversen Modellvarianten mit unterschiedlichen Designs wählen können. Für wen zum Beispiel die klassische Einbauwanne mit Fliesenfront zu wenig Pepp hat, ist eventuell eine (halb) freistehende Design-Badewanne die richtige Lösung. Wer sich viel Platz beim Baden wünscht, kann sich diesen Traum mit einer geräumigen Eckbadewanne oder Rechteckwanne für zwei erfüllen. Sie entscheiden!

 

Drei verschiedene Badewannen mit den Maßen 180 x 80

Halb und komplett freistehende Design-Badewanne von Mauersberger: Wer eine Design-Badewanne freistehend aufstellen will, braucht ausreichend Fläche. Halb freistehende Modelle mit Wandanschluss sind eine platzsparendere Alternative.

 

Von Haus aus ist die freistehende Badewanne Design- und Luxusprodukt in einem. Allein die Tatsache, dass sie nicht in einer Ecke oder an einer Wand platziert wird, erregt Aufsehen. Denn diese Modelle benötigen Platz, um ihre volle Wirkung im Bad entfalten zu können. Die wenigstens Bäder verfügen über die nötige Fläche. Es ist entsprechend luxuriös, eine Badewanne freistehend im Raum zu positionieren. Eine formschöne Standarmatur betont diesen Aspekt.

Beispiele für Design-Badewanne entdecken

Vereinen moderne Badewannen Design und Funktion, macht sie das in besonderem Maße reizvoll. Wichtiger noch ist allerdings der Effekt, dass sie den Nutzer aufgrund der ansprechenden Optik zum Wohlfühlen einladen. In einem Ambiente, das mir persönlich gefällt, fühle ich mich automatisch angesprochen. Es fällt leichter, sich der Entspannung hinzugeben und das Gedankenkarussell anzuhalten. Schafft es die Badewanne, seine Nutzer mit ihrem Design zu begeistern, sind diese schon vor dem Vollbad positiv gestimmt. Das ist eine entscheidende Voraussetzung, wenn man sich bei einem Vollbad erholen will.

 

Lassen Sie sich die folgenden Beispiele für Design-Badewannen nicht entgehen. Die Wannen werden von Hersteller Mauersberger in Deutschland und zum Teil von Hand gefertigt. Das Unternehmen setzt bei seinen Badewannen auf Sanitäracryl und Mineralwerkstoff. Mauersberger Badewannen sind in unterschiedlichen Formen und modellabhängig mit individueller Sonderausstattung verfügbar.

 

Ovale, freistehende Wanne mit Standarmatur auf Steinfliesen und vor großer Fensterfront

Hersteller Mauersberger weiß, dass bei der Badewanne Design ein grundlegender Faktor ist. Das Bad muss wie die Wanne mehr als nur funktional sein.

 

1. Inspration für eckige Badewannen

Bei den eckigen Badewannen aus Sanitäracryl und Mineralwerkstoff – für die Raumecke, vor der Wand und freistehend – kann Mauersberger mit einer üppigen Auswahl aufwarten. Großraummodelle mit einem Fassungsvermögen von über 350 Litern gehören ebenso zum Sortiment wie kompaktere Raumsparbadewannen. Wer sich eine Wanne mit Standardformat (Rechteck) im Bad wünscht, findet bei Mauersberger 20 formschöne Serien. Darüber hinaus bietet das Unternehmen seinen Kunden Produkte in sechs- sowie achteckiger und variabler viereckiger Form.

 

Erstes Bild: Rechteckige Wanne vor Steinwand; Zweites Bild: Asymmetrisch geformte 6-Eckbadewanne; Drittes Bild: Rechteckige Wanne mit ovale Innenwanne; Viertes Bild: Sechseckbadewanne in Ecke platziert; Fünftes Bild: Asymmetrische Wanne in schwarz gefliesten Fußboden eingelassen

Ob Design-Eckbadewanne, Rechteck- oder asymmatrische Raumsparwanne: Mauersberger hält für Sie verschiedenste eckige Badewanne bereit

 

2. Ideen für Badewannen mit Ovalform

Ihnen sind geschwungene Badewannen lieber? Dann werden Ihnen die Modelle mit organischer Form von Mauersberger gut gefallen. Sowohl die Einbauvarianten aus Acryl als auch die freistehenden Konzepte aus weichem Mineralwerkstoff zeichnen sich durch teils sanfte, teils ausgeprägte Rundungen und eine weiche Linienführung aus. Für ein einzigartiges Design kann der Hersteller die Hülle Ihrer neuen Badewanne farbig und mit Struktur gestalten. Wie wäre es beispielsweise mit einer freistehenden Badewanne in Schwarz, im Beton-Look oder mit goldener Metalllegierung?

 

Erstes Bild: Ovale Badewanne im Fußboden mit Holzoptik eingelassen; Zweites Bild: Ovale, freistehende Wanne vor Wand mit Nische; Drittes Bild: Ovale Wanne mit rundlichen Wänden, freistehend; Viertes Bild: Ovale, freistehende Badewanne mit Standarmatur, Handtuch hängt über Wannenrand

Im Vergleich zu einer eckigen Badewanne strahlt eine ovale Wanne mehr Natürlichkeit aus

 

3. Strahlendes Highlicht: Badewanne mit Licht

Soll die Traumwanne zum Blickfang werden und für Atmosphäre sorgen, kennt Mauersberger die Lösung: Eine Badewanne mit Licht. Es können Spots in der Badewanne installiert werden. Weiterhin kann die äußere Hülle zum Leuchten gebracht werden, was die Badewanne in ihrer Gesamtheit betont. Wer es dezenter mag, kann sich für eine Badewanne mit Lichtsockel entscheiden. In diesem Fall lässt eine LED-Lichtleiste die Badewanne optisch schweben.

 

Erstes Bild: Rechteckige Wanne mit abgerundeten Ecken und grün leuchtendem Lichtsockel; Zweites Bild: Frau hinter ovaler Wanne, die mit Wasser befüllt ist, sechs rot leuchtende LED-Spots in der inneren Wanne; Drittes Bild: Ovale, bauchige Wanne mit weißen Leuchtstreifen an der Außenfront; Viertes Bild: Rechteckige Wanne mit abgerundeten Ecken, blau leuchtender Lichtsockel

Bei allen Badewannen mit Lichtdesign ist neben weißem auch farbiges Licht (im Wechsel) möglich

 

Was eine optisch ansprechende Badewanne ausmacht, liegt im Auge des Betrachters. Für jeden sieht die perfekte Badewanne anders aus. Fakt ist jedoch, dass Design-Badewannen einen hohen stilistischen Anspruch erfüllen. Hersteller investieren viel Zeit und Mühe in die Produktion, um den Wünschen der Kunden in puncto Formensprache zu begegnen. Zudem bestechen diese Badewannen durch hochwertige Materialien und schenken langanhaltend Zufriedenheit. Und sie helfen ihren Nutzern aufgrund ihrer besonderen Optik, dem Bad eine individuelle Note zu verleihen.

 

Lesen Sie weiter: