Badsanierung München Milbertshofen – Neues Design fürs Bad

Tipps für die Sanierung kleiner Bäder

Deutsche Bäder (mit WC) messen im Schnitt zwar 9,1 m² (Stand 2017), dennoch ist der Anteil an kleinen Bädern groß. Der geringe Platz lässt wenig Raum zum Träumen, doch wir zeigen, dass auch aus kleinen Bädern wahre Wohlfühlorte entstehen können. Möchten Sie Ihr Bad im Zuge einer Badsanierung München Milbersthofen umgestalten, ist die Hans Schramm GmbH & Co. KG Ihr Partner! Wir stellen den Badprofi vor und geben Ihnen Rat, wie Sie Ihr kleines Bad verschönern!

 

Mit Badsanierung München Milbersthofen Lebensqualität steigern

Milbertshofen bildet zusammen mit Am Hart und Am Riesenfeld in München den 11. Stadtbezirk. Diese drei Stadtteile sind vom ehemaligen Olympia-Park, dem BMW-Werk und dem Frankfurter Ring geprägt. Das nördlich vom Stadtzentrum gelegene Milbertshofen erhielt sein charakteristisches Stadtteilbild vor allem durch die Industrialisierung im 19. Jahrhundert. Gewerbe und Wohnen bilden im Viertel eine wunderbare Einheit, die noch heute zu erleben ist. Mehrfamilienhäuser bieten den Münchenern hier, im Vergleich zu anderen Münchener Stadtteilen, relativ kostengünstigen Wohnraum.

 

Mini Duschbad von HEIMWOHL München

Profi für Bad und Sanitär München: Die Hans Schramm GmbH & Co. KG kümmert sich um jedes Problem im Badezimmer, unabhängig davon, ob die Sanitäreinrichtung oder die Heizung im Vordergrund steht

 

Mehrfamilienhäuser sind jedoch oftmals mit kleinen Badezimmern ausgestattet. Als klein werden Bäder empfunden, wenn sie ca. 7 m² und weniger messen. Aus Platzgründen fehlt es in diesen Badezimmern an Komfort, da die Lauffläche häufig zugestellt ist und sich der Raum aus diesem Grund nur mit Aufwand reinigen lässt. Zugleich kommt es vor, dass sich die Nutzer nur umständlich im Raum bewegen können. Hinzu kommt, dass die Bäder häufig in einem altmodischen Stil bis unter die Decke gefliest sind. Daher wirken sie eher bedrückend als einladend. Die Lösung: Eine Badsanierung München Milbertshofen.

 

Professionelle Badplaner können auf ein umfangreiches Fachwissen und einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Sie kennen jeden Trick, um ein kleines Bad größer erscheinen zu lassen und trotz geringer Größe für Sie einen Wellnessort zu schaffen. Bäderbauer Schramm München beschäftigt mehrere Fachplaner, die sich tagtäglich um das Wohl der Kunden kümmern. Denn mit einem neuen, schönen Badezimmer steigt die Lebensqualität des Badnutzers!

Tipps für kleine Bäder

Die Hans Schramm GmbH & Co. KG konnte in seiner über 100-jährigen Firmengeschichte viele kleine Badezimmer neugestalten und sanieren. In dieser Zeit hat sich natürlich die Mode in der Badgestaltung verändert. Aus dem ehemaligen, vorrangig der Hygiene dienenden Raum ist ein Ort mit ansprechender Atmosphäre und Wellnessprodukten geworden. Entsprechend stark hat sich das Bad-Design gewandelt. Die rein funktionalen Sanitärprodukte wurden zu formschönen Badobjekten. Vorher kühl und klinisch anmutende Zimmer können in einem wohnlichen Stil mit individueller Note erstrahlen. All diese Eigenschaften lassen sich selbstverständlich auf ein kleines Bad übertragen.

 

Kleines Bad ohne Fenster mit dunkelgrauen Fußbodenfliesen, Walk-In-DUsche mit Podest, Rückwand mit quadratischen bunten Fliesen, weißer Handtuchheizkörper, Waschtisch mit Unterschrank, Spiegel mit Aufsatzleuchte, WC, weiß geflieste Rückwand vom Waschbereich, übrigen Wandabschnitte weiß gemalert

Ob Badsanierung oder Badrenovierung München, die Hans Schramm GmbH & Co. KG setzt Ihre Wünsche um und bietet Ihnen die Leistungen im SHK-Bereich, die Sie benötigen. Nehmen Sie Kontakt mit dem Betrieb auf und lassen Sie sich für Ihre Badsanierung München Milbertshofen beraten!

 

Wenn Profis kleine Bäder gestalten, achten sie auf diese Punkte:

 

1. Clevere Raumstruktur

Alle Sanitärelemente sollten gut erreichbar und bequem nutzbar sein. Sie achten auf ausreichend Bewegungsfreiheit und eine klare Raumstruktur.

 

2. Ausgesuchte Einrichtung

Für die Sanitärelemente und Badmöbel empfehlen sie wandhängende Produkte. Auf diese Weise bleibt der Fußboden frei, wodurch das Bad zum einen größer wirkt und zum anderen pflegeleichter wird. Zugleich setzen sie, wo es möglich ist, auf zusätzlich Vorwandinstallationen für Ablageflächen, Wandnischen und Einbaumodule. Spiegel schenken dem kleinen Raum außerdem optische Tiefe.

 

Weißes Aufsatzwaschbecken, Vorwand mit Fliesen in Holzoptik, darüber Spiegel, im Hintergrund Wanne mit hellbeigen Fliesen auf halber Raumhöhe, darüber weiße Wände, Handtuchablage

Badgestaltung München: Der Profi für Heizung und Sanitär Hans Schramm unterstützt Sie bei Ihrem Badprojekt. Besuchen Sie die firmeneigene Badausstellung München, um das Badunternehmen persönlich kennenzulernen!

 

3. Kluge Farbauswahl

Die Farbe des Fußbodens sollte dunkler sein als die der übrigen Raumwände, da somit der Grundriss optimal betont wird. Nimmt die Helligkeit vom Boden über die Wände bis zur Decke hin zu, öffnet sich das Badezimmer nach oben. Es erhält einen offenen, leichten Charakter. Durch den gezielten Einsatz bestimmter optischer Akzente mit kräftigen Farben oder strukturierten Oberflächen entstehen Kontraste, die eine angenehme Stimmung erzeugen. Bei der Fliesenauswahl setzen Experten auf große Formate, da diese die Raumwahrnehmung positiv beeinflussen.

 

4. Diverse Lichtquellen

Im Badezimmer darf eine Grundbeleuchtung nicht fehlen. Zu dieser sollten sich weitere Lichtquellen gesellen: Spiegelbeleuchtung, indirektes Licht (z. B. von der Decke oder durch hinterleuchtete Einrichtungsobjekte) oder Spots in Nischen. Diese akzentuieren einzelne Elemente, sorgen an bestimmten Stellen für bessere Sicht und können die Maße des Raums verschleiern.

 

Weitere Informationen zum Thema finden Sie in folgenden Artikeln:

Hans Schramm: Profi für Heizung Sanitär München

Die Hans Schramm GmbH & Co. KG kann Sie bei im Rahmen Ihrer Badsanierung München Milbertshofen mit einem großen Leistungsangebot unterstützen. Es umfasst die Planung des neuen Badezimmers inklusive eines detailgenauen Konzepts, die Koordinierung der Bauphase sowie Umsetzung der Sanierung und die Endabnahme mit anschließender Übergabe des neuen Bads. Wenn gewünscht, betreut das Schramm-Team Sie ebenfalls nach der Badsanierung in puncto Wartung der Sanitär- und Heizungselemente.

 

Für ein erstes Kennenlernen empfehlen wir Ihnen den Besuch der Badausstellung München in der Fürstenrieder Straße 38. Hier werden Sie von Mitarbeitern betreut, die Sie durch den Showroom führen und bei Bedarf zu Ihrer Badsanierung München Milbertshofen beraten. Hierfür raten wir Ihnen, vor der Besichtigung Kontakt mit der Badfirma aufzunehmen, um einen Termin zu vereinbaren. Die Hans Schramm GmbH & Co. KG realisiert die Badsanierung München und bedient ebenfalls nahegelegene Ortschaften, die zum Servicegebiet gehören.