Badsanierung München Harlaching – Bäder auf großer Fläche sanieren

Komplettsanierung München mit Hans Schramm

Professionelle Hilfe für Badsanierung München Harlaching gesucht? Die Hans Schramm GmbH & Co. KG betreut Sie bei Renovierungs- und Umbauvorhaben im Bad. Den versierten Spezialisten für Sanitär, Klima und Heizung München können Sie persönlich kennenlernen, in der Badausstellung München im ca. 25 Fahrminuten entfernten Laim. Erste Informationen zum Unternehmen und Beispiele aus dem Repertoire des Bäderbauers finden Sie in diesem Artikel.

 

Unternehmen Hans Schramm als Partner für Badsanierung München Harlaching; Erstes Bild: Gebäude der Badausstellung München von außen; Zweites Bild: Beratungsszene in einem Beratungsraum der Firma Schramm

Top-Installateur München: Bäderbauer Hans Schramm ist Ihr qualifizierter Ansprechpartner für moderne Badezimmer München!

Badrenovierung München in guten Händen

Im vornehmen, ruhig gelegenen Harlaching könnte man beinahe vergessen, dass man in einer der größten Städte Deutschlands lebt. Der Stadtteil, südlich vom Zentrum, ist dank Flaucher, Isarufer und der Nähe zum Perlacher Forst von viel Grün umgeben. Herrschaftliche Villen und Einfamilienhäuser aus dem frühen 20. Jahrhundert kreieren ein angenehmes Umfeld. Um die teils historischen Gebäude und deren Charme zu erhalten, braucht es fähige Sanierungsunternehmen. Mit Schramm München haben all jene, die in ihrem Zuhause etwas an der Badsituation verändern möchten, einen zuverlässigen Partner.

 

Erstes Bild: Puristisches Bad mit Walk-In-Dusche, Doppelwaschtisch mit Unterschrank, WC; Zweites Bild: Sandfarbenes Bad mit Duschkabine inklusive Haltestangen udn Duschsitz, Wandschrank und Waschbecken; Drittes Bild: Bad im asiatischen Stil mit Doppelwaschtisch, Wandarmaturen, langem Spiegel, Sitzbank unterhalb einem Fenster

Die Projekte der Schramm GmbH gefallen Ihnen und Sie möchten den Profi für Heizung Sanitär München kennenlernen? Im Badstudio München (Fürstenrieder Straße 38) heißt das Team Sie herzlich willkommen! Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich unverbindlich bei einem Rundgang durch den Showroom zu Ihrer Badsanierung München Harlaching beraten.

 

Dabei spielt es keine Rolle, was im Badezimmer gemacht werden muss, damit Sie als Nutzer wieder vollauf zufrieden sind. Seien es klassische Maßnahmen wie das Verlegen neuer Fliesen, der Einbau einer modernen Einrichtung oder größere Projekte, wie das Zusammenlegen zweier Räume für mehr Platz im Bad. Das Schramm-Team unterstützt Sie von der ersten Beratung an und garantiert die Badsanierung aus einer Hand. Sie sichern sich einen Rundum-Service, zu dem folgende Leistungen zählen:

 

  • Individuelle Planung Ihres Wunschbads
  • Ausführung aller Renovierungs- / Umbaumaßnahmen
  • Organisation und Taktung sämtlicher Gewerke
  • Bauleitung sowie Qualitätskontrolle
  • Saubere Übergabe zum vereinbarten Termin

Neugestaltung großer Bäder

Bäder mit großer Grundfläche sind der Traum vieler Nutzer, denn sie erlauben es, sich frei zu entfalten. Bei der Ausstattung gibt es seltener Schwierigkeiten, die gewünschten Produkte unterzubringen. Und luxuriöse Elemente wie beispielsweise freistehende Badewannen, üppige Doppelwaschtische und Dampfduschen finden trotz großzügiger Abmessungen Platz. An Stauraum und Lauffläche mangelt es in den geräumigen Badezimmern in aller Regel ebenso wenig. Damit die Renovierung zügig gelingt und keine Dauerbaustelle entsteht, bedarf es dennoch eines detaillierten Plans und geübter Handgriffe. Die beiden nachfolgenden Schramm-Referenzen in und um München wurden innerhalb von vier Wochen grundlegend saniert.

 

Wellnessbad unterm Dach

Dieses Wellnessbad der Extraklasse zeichnet sich baulich durch zwei Besonderheiten aus: Es befindet sich im Dachgeschoss, wodurch sich zahlreiche Dachschrägen ergeben, und verfügt über einen T-förmige Lauffläche. Durch die lineare Anordnung der Einrichtungsobjekte ist den Bauherren ein Maximum an Bewegungsspielraum sicher. Die Sauna mit hellem Echtholz und die Dusche mit Dampffunktion sind derart platziert, dass die schmalen Dachfenster nicht blockiert werden. Sie teilen sich den rückwärtigen Bereich des Bads, während sich ihnen gegenüber Badewanne, Waschtisch sowie WC-Bereich die lange Raumseite teilen.

 

Erstes Bild: Schlauchbadezimmer, auf der linken Seite bodenebene Dampfduschkabine mit gefliester Sitzbank, Saune mit Glastür, gegenüber Badewanne unterhalb Dachfenster, langer Waschtisch mit Fernseher und Waschbecken; Zweites Bild: Grundriss des Badezimmers inklusive Sauna, Dampfdusche, Wanne, Waschtisch Wc

Das Dachbad ist einladend gestaltet und ermöglicht es seinen Nutzern, Wellness im eigenen Heim zu genießen. Verwirklichen auch Sie Ihr Traumbad in einer Badsanierung München Harlaching mit der Firma Hans Schramm.

 

Vier große Fenster versorgen das Komplettbad auf 16 m² mit Tageslicht. Die freundliche Ausstrahlung, die es dadurch gewinnt, wird durch helle Fliesen und Sanitärelemente verstärkt. Farbige Akzente liefern Möbel in Beige, die teils dunkelbraunen Fensterrahmen und verspielte Mosaikfliesen. Mit den Fliesen im Miniaturformat kommt Abwechslung ins Bad und eine belebende Dynamik, ohne die harmonische Atmosphäre zu stören.

 

 

Moderner Landhaus-Chic

Ein komfortables Landhaus-Badezimmer, in dem sich die ganze Familie wohlfühlen kann – das wünschten sich die Auftraggeber von Schramm München. Entsprechend entstand ein Konzept, das viel Bewegungsfreiraum vorsah und bei dem die einzelnen Funktionsbereiche klar voneinander getrennt sind. Bis auf den Duschbereich (Podest) ist das gesamte Bad barrierefrei. Ein Raumteiler gibt Struktur und rückt sowohl WC und Bidet aus dem direkten Blickfeld.

 

Erstes Bild: Doppelwaschtisch mit Unterschrank aus Holz, zwei ovale Aufsatzwaschbecken, grau verputzte Rückwand, großer Spiegel, hoher Wandschrank, wandhängend aus Holz; Zweites Bild: Halbhohe Trennwand in der Mitte, rechts davon

Badbeispiel von der Firma Schramm für eine Badsanierung München Harlaching: Warmes Eichenholz, grauer Strukturputz und edles Feinsteinzeug verleihen dem großen Bad einen wohnlichen Charakter mit natürlichem Touch

 

Alle großen und kleinen Badutensilien können in den Eichenholzmöbeln verstaut werden. Eine kleine Kommode, die den Raum unter der Dachschräge clever ausnutzt, dient zudem als Sitzmöglichkeit. Das Möbel liegt versteckt in der Ecke des 18 m² großen Bads. Dies gibt den Eltern die Möglichkeit, sich am Morgen mit jedem Kind in Ruhe zum Ankleiden zurückzuziehen.

 

Gut zu wissen: Müssen Bäder in alten Gebäuden saniert werden, gibt es mitunter besondere Vorkehrungen zu treffen. So unterliegen manche Bauten dem Denkmalschutz. In Harlaching fallen einige Gebäude der Villenkolonie Menterschwaige darunter, zudem wird ein erweiterter Ensembleschutz diskutiert. Bei einem Umbau sind die Auflagen des Amtes für Denkmalschutz einzuhalten. In einer solchen Situation ist es sinnvoll, sich mit dem eigenen Projekt an einen Fachbetrieb zu wenden, der im Umgang mit denkmalgeschützten Bauwerken erfahren ist.