Badewanne halbfreistehend im Bad: Ideen und Modelle

Wird eine Badewanne halbfreistehend im Bad untergebracht, sichert man sich eine großartige Optik ohne Platzverlust. Freistehende Badewannen brauchen viel Fläche, weshalb sie nur in wenigen Bädern aufgestellt werden können. Anders ist das, wenn sich Nutzer für eine nicht komplett freistehende Badewanne an der Wand oder mit Anschluss an eine Raumecke entscheiden. Wir zeigen Ihnen sensationelle Beispiele!

 

Die Badewanne halbfreistehend zu platzieren, bringt Vorteile

Sie wünschen sich eine Badewanne, die nicht hinter Fliesen und einer Ummauerung verschwindet? Die mit einem modernen Design und ästhetischen Look beeindruckt? Am liebsten wäre Ihnen ein freistehendes Badewannenmodell, aber dafür ist in Ihrem Badezimmer nicht genügend Platz vorhanden? Dann lassen Sie sich von den großartigen Alternativen begeistern, die wir Ihnen in diesem Beitrag präsentieren.

 

Erstes BIld: Grundriss eines Badezimmers auf 18 m² mit freistehender Wanne vor Wand; Zweites Bild: Badewanne halbfreistehend mit Längsseite an petrolfarbener Wand

Längsseitig an die Wand gerückt, wertet eine nicht komplett freistehende Badewanne mit einladender Front und ohne Fliesenverkleidung jedes Badkonzept auf

 

Der Reiz einer frei im Bad aufgestellten Badewanne besteht unter anderem darin, dass sie für sich wirkt. Sie ist nicht in einer Ummauerung eingeschlossen. Die individuelle Formgebung wird nicht verschleiert, mit dem Ergebnis, dass sich die Badewanne dem Betrachter unverstellt präsentiert. Hersteller wie Mauersberger haben dieses Merkmal aufgegriffen und bieten Wannen an, die mit einem formvollendeten Äußeren glänzen und dennoch nahtlos an eine Wand im Badezimmer gerückt werden können. Auf diese Weise wird wertvolle Fläche eingespart, die bei einem frei im Raum stehenden Wannenmodell verloren gehen würde.

 

Grundriss Landhaus-Badezimmer

Freistehende Badewanne Ecke oder Trennwand: In diesem Beispiel ist die Badewanne an eine halbhohe Trennmauer platziert, die Ablagefläche bietet und zugleich den WC- von den Wannenbereich separiert.

 

Die Badewannen (halbfreistehend) können in der Regel mit der schmalen oder langen Seite an die Wand anknüpfen. Durch die Anbindung an die Wand können sich Nutzer den Einbau einer freistehenden Armatur sparen. Wer sich zusätzlich Ablagemöglichkeiten für Badezubehör wünscht, hat die Möglichkeit, die Wanne mit einer niedrigen Abmauerung zu verbinden. Diese kann beispielsweise eine Ecke des Badezimmers ausfüllen.

 

Gut zu wissen: Der deutsche Wannenproduzent Mauersberger realisiert auf Wunsch individuelle Regale und Anbauten für jede freistehenden Badewanne, die in der hauseigenen Manufaktur entsteht. Diese bestehen aus demselben Material wie die Badewannen (Mineralwerkstoff).

 

Sondermodelle von deutschem Hersteller Mauersberger

Mit der Wannenserie chios liefert das Team von Mauersberger aus dem sächsischen Gelenau eine ebenso ästhetische wie raumsparende Lösung. Diese ist vor allem für Verbraucher attraktiv, die sich den Traum der freistehenden Badewanne im heimischen Bad aus Platzgründen nicht erfüllen können. Das Unternehmen reagiert damit auf eine gängige Problematik: Die Bäder in deutschen Haushalten sind in der Regel nicht größer als 8 m². Bei den kompakten Grundrissen ist es oftmals unmöglich, eine Badewanne freistehend zu integrieren. Gerade weil in der Regel noch andere Sanitärobjekte wie Dusche, WC, Waschbecken und Möbel untergebracht werden müssen.

 

Weiße, halb freistehende Badewanne mit Wandanschluss über Eck, Ummauerung in Natursteinoptik, Accessoires und Deko

Eine halb freistehende Badewanne an der Wand und mit Eckanschluss? Ja, die Chios 1 von Mauersberger vereint all diese Eigenschaften, was sie ideal für den Einsatz in kleinen Badezimmern macht.

 

 

Modellvarianten im Überblick: Die 3 chios Badewannen (halbfreistehend) von Mauersberger

Während die chios 2 an einer Seite (lang) rechteckig geformt ist – und sich damit perfekt an eine Wandfläche anpasst – ist die chios 3 Badewanne an einer der kurzen Seiten entsprechend geradlinig gehalten. Sie knüpft mit der schmalen Seite an eine senkrechte Fläche an. Die chios 1 kann sogar in eine Ecke integriert werden. Kunden können bei dieser Badewanne zwischen einer rechts- sowie linksseitigen Ausführung wählen.

 

 

Erstes Bild: Badewanne halbfreistehend mit Wandanschluss an einer kurzen Seite; Zweites Bild: halbfreistehende Badewanne mit der längsseite an einer Natursteinwand platziert

Badewanne halbfreistehend: Die Badewannen chios 3 (links) und chios 2 (rechts) werden jeweils nur einseitig an einer Wandfläche im Bad montiert

 

Durch die variablen Anschlussmöglichkeiten können Nutzer genau die Badewanne wählen, die am besten zu den Raumgegebenheiten passt. Die mineralweiße Hülle der Badewanne kann darüber hinaus verändert werden. Mauersberger bietet seinen Kunden hier die Möglichkeit, die Badewanne optisch zu individualisieren: Mit einer farbigen Hülle oder speziellen Designs mit Oberflächenstruktur.

 

Erstes Bild: Badewanne halbfreistehend mit schwarzer Front; Zweites Bild: Badewanne mit goldenen Außenwänden; Drittes Bild: Badewanne mit LED-Bändern in der Wannenfront, die grün leuchten; Viertes Bild: Halbfreistehende Wanne mit Front in Holzoptik; Fünftes Bild: Freistehende Wanne mit pinken Außenwänden; Sechstes Bild: Badewanne mit strukturierten Außenwänden in Betonoptik

Lassen Sie sich von Mauersberger zu den verschiedenen Designverkleidungen für Ihre (halb) freistehende Badewanne beraten

 

In dieser Tabelle finden Sie detaillierte Informationen zu den halbfreistehenden chios Badewannen:

chios 1chios 2chios chios 3
MaterialMineralwerkstoff (Gemisch aus 30% Acryl und mineralischen Bestandteilen)
FormOval und eckigeher oval
Anschlussfür Raumecke (in linker sowie rechter Ausführung)für Wand (längsseitig, Anschluss eckig)für Wand (kurzseitig, Anschluss eckig)
Größe180 x 80 cm
Volumen200 l
Höhe60 cm
Tiefe45 cm

 

Diese Artikel rund um die Badewanne könnten Sie ebenfalls interessieren: