Gäste-WC sanieren Kosten: Was kostet ein Gäste-WC?

Wir möchten unser Gäste-WC besuchertauglich herrichten. Mit den Jahren ist es abgewohnt und einfach nicht mehr schön. Wir wünschen uns eine schlichte, nicht zu überladene Gestaltung. Es sollte ein besonderes Highlight besitzen, das sofort auffällt, wenn man das Zimmer betritt. Genauere Vorstellungen haben wir noch nicht. Deswegen suchen wir einen Ansprechpartner, der uns inspirieren kann und uns bei der Planung unterstützt. Am liebsten wäre uns ein Komplettangebot, damit wir uns nicht extra um die Handwerker kümmern müssen. Uns beschäftigt die Frage, was uns ein modernes Gäste WC kosten wird, wenn man alles neu macht (Fliesen abschlagen / neu verlegen, Wände renovieren, alte Ausstattung raus und neue rein). Wie viel Budget sollten wir einplanen?

2 Expertenantworten (letzte Antwort am 5. Dezember)
  1. Bernd König
    Bernd König | Badplaner

    Kosten Gäste-WC im Gespräch ermitteln

    Mit der Entscheidung für ein Komplettangebot, in dem alles enthalten ist, wird es Ihnen leicht fallen, die Kosten für die Sanierung vom Gäste-WC im Blick zu behalten. Zur Summe lässt sich im Vorfeld schwerlich etwas Konkretes sagen. Denn das Budget hängt stark von der aktuellen Situation, dem baulichen Zustand des Bads und Ihren Wünschen für den Umbau ab. Natürlich gibt es Kostenpunkte, die sich nach oben und unten flexibler anpassen lassen. Beispielsweise die Einrichtung: Bei Waschbecken, Toilette, Armaturen etc. gibt es eine Bandbreite an Produkten und Qualitätsstufen. Wenig bis keinen Spielraum zur Verhandlung lassen Arbeitskosten (Handwerker, Planer etc.) und Maßnahmen wie das Um- oder Neuverlegen von Leitungen, wenn diese nötig sind. Doch das sind Fragen, die sich erst beantworten lassen, wenn man als Bäderbauer mehr über das Projekt weiß, am besten über einen Beratungstermin oder ein Aufmaß vor Ort.

  2. HEIMWOHL
    HEIMWOHL  | Badexperten

    Gäste-WC sanieren: Kosten vorab mit Fachbetrieben besprechen

    Wer keine Überraschungen erleben und mit den festgelegten Kosten das Gäste-WC sanieren lassen will, ist mit einem Generalunternehmen gut beraten. Keine Dienstleistung bleibt offen, alles wird geregelt und in einem Angebot zusammengefasst. Die Kunden wissen vor der Zusage an den Bäderbauer, was zu welchem Preis im Bad passiert. Das gibt Sicherheit.

    Die Referenzen unserer Badprofis zeigen, dass die Preise für eine Komplettsanierung der Gästetoilette (inkl. Planung) durchschnittlich zwischen 10.000 € und 15.000 € liegen. Dabei werden die Bäder entkernt, Leitungen sowie Elektrik erneuert, Wände und Boden neu aufgebaut sowie die alte Ausstattung ausgetauscht. Ebenso lässt sich ein Gäste-WC mit einem kleineren Budget stilvoll herrichten. Die beste Lösung ist: Suchen Sie nach einer Badausstellung in Ihrer Nähe, lassen Sie sich individuell beraten und ein Angebot erstellen. Auf diese Weise finden Sie den richtigen Fachbetrieb und erfahren von Experten aus der Branche, welche Veränderungen für welchen Betrag in Ihrem Gäste-WC realistisch sind.

     

    Im folgenden Artikel finden Sie 18 Gäste-WCs, die Ihnen Anregungen für Ihre Gästetoilette geben können. Weitere Tipps zur Gestaltung finden Sie über diese Links:

Alle Expertenfragen