Alternativen zu Fliesen im Bad?

Welche Möglichkeiten gibt es, um Wände und Fußboden zu gestalten, außer mit Fliesen?

5 Expertenantworten (letzte Antwort am 8. November)
  1. Achim Laabs
    Achim Laabs | Badexperte

    Putze für gutes Raumklima

    Statt das Bad klassisch mit Fliesen zu verkleiden, können Wände schlicht verputzt werden. Natürliche Putze aus Lehm oder Kalk bieten sich zur Gestaltung an, weil sie klimaregulierende Eigenschaften besitzen. Sie können zudem gestrichen werden und so Farbe in das Bad bringen.

  2. Andreas Rawe
    Andreas Rawe | Badplaner

    Wandverkleidungen und Paneele nutzen

    Wandverkleidungen und -paneele sind eine Alternative zu Fliesen und sehr vielfältig. Einfarbig, mit Hochglanzeffekt, in Naturoptik, aus Glas oder Holz. Sie können sowohl für ganze Wandflächen als auch kleinere Abschnitte oder Vorwandinstallationen genutzt werden.

  3. Ingrid Schramm
    Ingrid Schramm | Badberaterin

    Mit Tapeten arbeiten

    Dekorativ sind auch Tapeten. Vor allem, wenn sie ein markantes Muster oder Design haben. Hauptsache, das Wunschmodell ist für die Verwendung in Feuchträumen geeignet. Bei der Gestaltung von Bädern wird gern auf Vlies- und Glasfasertapeten zurückgegriffen.

  4. Bernd König
    Bernd König | Badplaner

    Holz als natürlicher Rohstoff

    Durch seine Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen und wieder abzugeben, ist Holz ein guter Werkstoff für den Einsatz im Badezimmer. Zwar eignet sich nicht jedes Holz gleich gut, aber entsprechend behandelt und versiegelt braucht man sich nicht um die Beständigkeit zu sorgen. Einige Holzarten (z.B. Kiefer) haben sogar eine antibakterielle Wirkung und beugen Schimmelbildung vor.

  5. Dagmar Fröhlich
    Dagmar Fröhlich | Badplanerin

    Naturstein

    Marmor, Schiefer, Sandstein oder Granit können Boden und Wände verschönern, aber auch bei der Einrichtung eingesetzt werden, in Form einer Waschtischplatte oder eines Waschbeckens. Sie wirken edel und verströmen eine natürliche Wärme.

Alle Expertenfragen

Verwandte Fragen

Alle Expertenfragen